piwik-script

English Intern
Fakultät für Chemie und Pharmazie

Auszubildende mit herausragendem Prüfungsergebnis

26.10.2018

Chemielaborantin Olga Anhalt ist die beste Absolventin des Prüfungsjahrgangs 2018 in der Region Mainfranken.

Olga Anhalt und ihr Ausbilder, Dr. A. Ledermann, mit IHK-Präsident Kirchner (links) und stellv. Hauptgeschäftsführer Deinhard (rechts) bei der Auszeichnungsfeier der IHK in Bad Kissingen (Foto: R. Merkl)

In den letzten zehn Jahren ist es nun schon zum sechsten Mal Auszubildenden der Universität Würzburg gelungen, als Prüfungsbeste(r) von der IHK Würzburg-Schweinfurt ausgezeichnet zu werden. Damit ist die Universität Würzburg nicht nur der größte, sondern auch der mit Abstand erfolgreichste Ausbildungsbetrieb für Chemielaboranten in der Region. Olga Anhalt hat dabei mit 98 von 100 Punkten den bisherigen Rekord aus dem Jahr 2012 eingestellt.

Ihre Ausbildung begann Olga Anhalt im September 2015. Bald wurde klar, dass sie eine außergewöhnlich leistungswillige Auszubildende ist, die durchgehend hervorragende Noten erzielt, weshalb die Ausbildungsdauer um sieben Monate verkürzt wurde. Sie musste sich also einen Teil des Prüfungsstoffes selbst erarbeiten, statt diesen im vierten Berufsschuljahr zu erlernen. Umso höher ist ihr herausragendes Prüfungsergebnis zu bewerten.

Obwohl Frau Anhalt als Bewerberin allerbeste Chancen auf einen sehr gut bezahlten Job in der chemischen Industrie gehabt hätte, hat sie sich zur Freude ihrer Ausbilder dafür entschieden, an der Universität zu bleiben. Seit Ende Juli arbeitet sie als Chemielaborantin am Zentrum für Nanosystemchemie.

Weitere Bilder

Zurück

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Kontakt

Fakultät für Chemie und Pharmazie
Am Hubland
97074 Würzburg

Tel.: +49 931 31-85365
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Süd, Geb. C3
Hubland Süd, Geb. C3