English Intern
Fakultät für Chemie und Pharmazie

Herzlich Willkommen!

Schön, dass Sie sich für ein Studium der Chemie oder Pharmazie in Würzburg interessieren. Unsere Universität hat von international anerkannten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern über modernste Ausstattung bis hin zu weltweiter Vernetzung einiges zu bieten. Gerne stellen wir Ihnen die Fakultät für Chemie und Pharmazie sowie ihre Studiengänge hier näher vor.

Aktuell: Schülertag Chemie am 25.11.2017

Am 25.11.2017 findet der Schülertag Chemie mit dem Titel "Polymorphismus - Ein Molekül, viele Strukturen und noch mehr Eigenschaften" statt.

Er bietet die Möglichkeit den Alltag im Studium kennenzulernen, eine Vorlesung anzuhören und eigenständig chemische Experimente durchzuführen. Es erwartet Sie – im wahrsten Sinn des Wortes – Chemie zum Erfahren und Begreifen!

Die Anmeldung findet auf der Homepage der Bayerischen Chemieverbände statt.

Warum Chemie?

Sicher ist Chemie nicht einfach - dafür aber total spannend! Egal ob für pharmazeutische, biologische, material- oder ernährungswissenschaftliche Anwendungen, wenn man genauer hinschaut ist klar, dass es kaum eine Naturwissenschaft gibt, die unseren Alltag so nachhaltig prägt. Entsprechende Spezialisten werden darum auf dem Arbeitsmarkt immer gebraucht.

Eine Vielzahl an Informationen rund um das Studium eines chemischen Faches finden Sie auf der Webseite Chemie studieren der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh), Informationen rund um das Pharmaziestudium sind auf den Seiten der Würzburger Pharmazie zusammengefasst.

Das gibt es nur hier!

Selbstverständlich können Sie bei uns ganz klassisch Lebensmittelchemie, Pharmazie oder Chemie auf Lehramt studieren, doch unsere Fakultät bietet auch einige spezialisierte Studiengänge wie Biochemie oder Funktionswerkstoffe an. Im Chemiestudium haben Sie nach einer breiten Grundausbildung die Möglichkeit sich erst im Master zu spezialisieren. Eine gute Wahl für diejenigen, die sich nicht von Beginn an auf eine Fachrichtung festlegen wollen. Spezielle Master-Programme wie die Biofabrikation runden unser Studienangebot ab.

Weitere Informationen erhalten Sie auf den Seiten der jeweiligenStudiengänge, außerdem haben wir für Sie kompakt alles Wissenswerte zum ThemaBewerbung und Zulassung zusammengefasst.

Warum Würzburg?

An kaum einem Standort in Deutschland kann man so fundiert und vielfältig studieren wie bei uns. Das bestätigen uns nicht nur regelmäßig unsere aktuellen und ehemaligen Studierenden, sondern zeigen auch immer wieder nationale und internationale Rankings, in denen sowohl die Universität als auch die Fakultät auf den vorderen Plätzen steht.

Darüber hinaus hat die sehr zentral in einer wunderschönen Weinregion gelegene unterfränkische Hauptstadt Würzburg mit rund 120.000 Einwohnern die ideale Größe, um sowohl kulturelle Vielfalt als auch ein überschaubares Stadtbild zu bieten. Detaillierte Infomationen zum Leben und Studieren in Würzburg finden Sie auf den Seiten der zentralen Studienberatung.

Chemie schnuppern für SchülerInnen

Ist das überhaupt etwas für mich? Wenn Sie nicht genau wissen, ob ein chemisches Studium das Richtige für Sie ist, dann kommen Sie einfach einmal zum Studieninfo-Tag! Dort treffen Sie Ansprechpersonen der Fakultät, mit denen Sie Ihre individuelle Situation besprechen können. Einen Überblick über weitere Informationsveranstaltungen und Angebote für Studieninteressierte finden Sie auf den Seiten der Zentralen Studienberatung.

Praktika können wir aus Sicherheitsgründen leider nicht anbieten, aber wer einen Samstag mit spannenden Vorträgen und Arbeiten im Labor verbringen will, kann zu unserem jährlich stattfindenden Schülertag kommen. Für Schulklassen, Kurse und Seminare bieten wir außerdem regelmäßig Lehr-Lern-Labore und verschiedene andere Programme an.

Kontakt

Fakultät für Chemie und Pharmazie
Am Hubland
97074 Würzburg

Tel.: +49 931 31-85365
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Süd, Geb. C3