piwik-script

Intern
Fakultät für Chemie und Pharmazie

Erstmalige Kombination von Molekularstrahl- und Flüssigphasenexperimenten

05.08.2022

Publikation des AK Brixner, in der erstmals Molekularstrahl- und Flüssigphasenexperimente kombiniert wurden, als Featured Article und Cover Picture ausgezeichnet.

Die Publikation Direct comparison of molecular-beam versus liquid-phase pump-probe and two-dimensional spectroscopy on the example of azulene des AK Brixner in The Journal of Chemical Physics verknüfpt erstmals Molekularstrahl- und Flüssigkeitsexperimente. Untersucht wurde das Lehrbuchbeispiel der speziellen S2-Fluoreszenz: Azulen, das Kashas Regel verletzt. Die dafür entwickelte Apparatur ist vor Kurzem in das ICB (Institute for sustainable chemistry & catalysis with boron) umgezogen.

Die Arbeit erscheint in einer Special Topic-Sammlung bei J. Chem. Phys. zu „Time-Resolved Vibrational Spectoscopy“ und wurde aufgrund der hohen Qualität als Featured Article und Cover picture ausgezeichnet. 

Homepage des AK Brixner

Zurück