piwik-script

Intern
  • Institut für Pharmazie und Lebensmittelchemie
Lehrstuhl für Lebensmittelchemie

Inhalte und Studienverlauf

Lebensmittelchemie Master (Prüfungsordnung 2019)

Der Masterstudiengang Lebensmittelchemie an der Universität Würzburg besteht seit dem Wintersemester 2012/2013. Zum Wintersemester 2019/2020 trat eine neue Änderungssatzung der Prüfungsordnungsversion von 2016 in Kraft. Die Ziele des Studiengangs und die Kompetenzen sind gemäß der Verordnung über die Ausbildung und Prüfung der Staatlich geprüften Lebensmittelchemikerinnen und Lebensmittelchemiker (APOLmCh, PDF, 1,3 MB) geregelt.

Der Studienbeginn des Master Lebensmittelchemie ist im Sommer- und Wintersemester möglich.

Relevante Links für die aktuellen Prüfungsordnungsversionen

Infos und Links zur Prüfungsordnungsversion 2012 erhalten Sie hier.

Modulübersicht

Pflichtbereich (75 ECTS)

Modulkürzel Modultitel Art der LV ECTS-Punkte Vorleistung
08-LMC-BCdE1 Angewandte Biochemie einschließlich Ernährungslehre V+V 7 ECTS -
08-LMC-BCdE2 Praktikum: Angewandte Biochemie einschließlich Ernährungslehre P+P 7 ECTS -
08-LMC-LMTox Lebensmitteltoxikologie V+V+P 9 ECTS -
08-LMC-LMRecht Grundlagen des Lebensmittelrechts und der amtlichen Überwachung von Erzeugnissen und Tabakerzeugnissen V+V 5 ECTS -
08-LMC-SpezLM Chemie und Analytik der Lebensmittel einschließlich Wasser für den menschlichen Gebrauch und der Futtermittel V+V+S+S 6 ECTS -
08-LMC-LMCPM Untersuchung und Beurteilung von Lebensmitteln, kosmetischen Mitteln, Bedarfsgegenständen, Tabakerzeugnissen und Futtermitteln P+P+Ü 6 ECTS -
08-LMC-KBT Warenkunde, Chemie und Analytik der kosmetischen Mittel, der Bedarfsgegenstände und der Tabakerzeugnisse V+V 5 ECTS -
08-LMC-UA Umweltanalytik V+V+Ü 5 ECTS -
08-LMC-LMT Technologie der Lebensmittel einschließlich Wasser für den menschlichen Gebrauch, der kosmetischen Mittel, der Bedarfsgegenstände, der Tabakerzeugnisse und der Futtermittel V+E 5 ECTS -
08-LMC-MEV Methodenentwicklung und –Validierung V+Ü 5 ECTS -
08-LMC-LMCF Aktuelle lebensmittelchemische Forschung S+Ü+P 15 ECTS -

Wahlpflichtbereich (15 ECTS)

Pflichtbereich (15 ECTS)
Modulkürzel Modultitel Art der LV ECTS-Punkte Vorleistung
08-LMC-WPV1 Vertiefungspraktikum Lebensmitteltoxikologie P 5 ECTS -
08-LMC-WPV2 Vertiefungspraktikum Umweltanalytik P 5 ECTS -

Modulkürzel Modultitel Art der LV ECTS-Punkte Vorleistung
08-LMC-WPZ1 Kleines Industriepraktikum 1 P 5 ECTS -
08-LMC-WPZ2 Großes Industriepraktikum 2 P 10 ECTS -
08-LMC-WPZ3 Sicherheitsbewertung von Lebensmitteln Ü 5 ECTS -
08-LMC-WPZ4 Angewandtes Lebensmittelrecht Ü 5 ECTS -
08-LMC-WPZ5 Veranstaltungen außerhalb der Naturwissenschaften mit Bezug zur Lebensmittelchemie   5 ECTS -
08-LMC-WPZ6 Veranstaltungen innerhalb der Naturwissenschaften mit Bezug zur Lebensmittelchemie   5 ECTS -
08-WRM1 Didaktisches Wissenschaftliches Referieren 1 T 5 ECTS -
08-WRM2 Didaktisches Wissenschaftliches Referieren 2 T 5 ECTS -
08-APM1 Kleines Auslandspraktikum P 5 ECTS  
08-APM2 Großes Auslandspraktikum P 10 ECTS  

Abschlussbereich (30 ECTS)

Modulkürzel Modultitel Art der LV ECTS-Punkte Vorleistung
08-LMC-MA Masterthesis Lebensmittelchemie   25 ECTS -
08-LMC-KOLL Abschlusskolloquium K 5 ECTS 08-LMC-MA

Studienverlaufsplan

Für einen detaillierten Studienverlaufsplan klicken Sie bitte auf das Diagramm.