piwik-script

English Intern
  • Institut für Pharmazie und Lebensmittelchemie
Lehrstuhl für Lebensmittelchemie

Ansprechpartner:innen

Die Fachstudienberatung erfolgt durch Frau Prof. Dr. Leane Lehmann während der Vorlesungszeit Dienstag von 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr (Details zum Ablauf) oder nach Terminvereinbarung per E-Mail.

Regelungen zum Nachteilsausgleich sollen sicherstellen, dass für Studierende mit einer Behinderung oder chronischen Erkrankung gleichwertige Studien- und Prüfungsbedingungen bestehen.

Wenn Sie für Prüfungen einen Nachteilsausgleich haben, leiten Sie die Bescheinigung per E-Mail rechtzeitig vor der Prüfung der/dem zuständigen PrüferIn weiter, damit dies bei der Organisation der Prüfung berücksichtigt werden kann.

 

Weitere Informationen zum Nachteilsausgleich:
Informationen für Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung und zum Nachteilsausgleich finden Sie auf den Seiten der
 KIS - Kontakt- und Informationsstelle für Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung.
Informationsbroschüre zum Nachteilsausgleich

Infos zur Anrechnung von Leistungen und u.a. auch das Formular zur Anrechnung von Prüfungsleistungen finden Sie hier:
https://www.uni-wuerzburg.de/studium/pruefungsamt/allgemeine-infos-fuer-studierende/anrechnungen-von-leistungen/

Wenn sie vorab Fragen zur Anrechenbarkeit Ihrer Prüfungsleistungen haben, dann richten Sie diese bitte an Prof. Dr. Leane Lehmann (leane.lehmann@uniwuerzburg.de) oder Carolin Kleider (carolin.kleider@uni-wuerzburg.de) und senden Ihre aktuellen Unterlagen, wie zB aktuelle Leistungsübersicht (aktulles Transkripts of Records) und Beschreibungen zu Inhalten Ihrer Module (Modulhandbuch) mit.

Nach Zulassung zum Studiengang und Vorbereitung zur Anrechnung gehen Sie bitte wie folgt vor:

Bitte füllen Sie in dem Formular auf Seite 1 alle Angaben aus und schicken das Formular per Email inklusive der für die Anrechnung notwendigen Nachweise als Scans an carolin.kleider@uni-wuerzburg.de. Nach Durchsicht Ihrer Unterlagen auf Vollständigkeit und Eintragungen auf Seite 3, werden die von der/dem Prüfungsausschussvorsitzende/n unterzeichneten Unterlagen an das Prüfungsamt gesendet.

 

Es gibt immer wieder Fragen, für die man nicht gleich einen Beratungstermin vereinbaren möchte. Hier steht den Studierenden jedes Semesters ein/e Ansprechpartner:in zur Verfügung, die/der beispielsweise bei Fragen zum Studienplan oder zum Ablauf der Praktika weiterhilft.

Semester 1: Daniela Pemp

Semester 2: Daniela Pemp

Semester 3: Daniela Pemp

Semester 4: Daniela Pemp

Semester 5: Daniela Pemp

Semester 6: Daniela Pemp

Semester 7: Carolin Kleider

Semester 8: Carolin Kleider

Semester 9: Carolin Kleider

Semester 10: Harald Esch

Die Vertrauensdozentin Carolin Kleider  steht allen Studierenden der Lebensmittelchemie bei Fragen und Problemen gerne zur Verfügung.

Als ERASMUS-Fachkoordinator steht Ihnen Herr Dr. Harald Esch bei Fragen rund um Auslandsaufenthalte gerne zur Verfügung. Vereinbaren Sie einen Termin per E-Mail.

Ansprechpartnerin für alle Fragen, die im Studiengang Lebensmittelchemie mit dem Abschluss Bachelor und Master of Science in Zusammenhang stehen, ist Frau Kiesel-Röder.

Besucher Adresse
Oswald-Külpe-Weg 84/1 (linker Eingang)
97074 Würzburg

Sprechzeiten
Mo/Di/Do/Fr: 8:00 - 12:00 Uhr
Mi: 10:00 - 12:00 und 14:00 bis 16:00 Uhr

Postadresse
Sanderring 2
97070 Würzburg

Telefon: 0931 / 31-89765

Telefax: 0931 / 31-82102 (Bitte Studiengang angeben!)
E-Mail: pruefungsamt.nat@uni-wuerzburg.de
Homepage