piwik-script

Intern
    Fachschaft Chemie

    Biochemie Master

    Viele Erfahrungen zum Masterstudiengang gibt es noch nicht. Schließlich gibt es ihn erst seit dem Wintersemester 12/13. Generell kann man auch hier sagen, dass es wahnsinnig viele Wahlmöglichkeiten gibt. Dabei müssen in den ersten beiden Mastersemestern immer je 3 Fächer aus Kernbereich 1, 2 Fächer aus Kernbereich 2 und eines aus dem Wahlbereich belegt werden. Das 3. Semester steht euch voll und ganz als Auslands-/Praxissemester oder Forschungspraktikum zur Verfügung, während das ganze 4. Semester für die Master-Arbeit eingeplant ist.