piwik-script

Intern
    Fachschaft Chemie

    Hochschulwahlen 2019

    Am 09.07.2019 sind wieder Hochschulwahlen!

    Wieso wählen gehen? 

    Jede Stimme ist wichtig. Was die Personen die Ihr wählt entscheiden können steht zusammengefasst auf der Seite "Was wird gewählt?".

    Hier (externer Link) gibt es eine gute Zusammenfassung auf Ebene der ganzen Uni. Dieser betrifft zwar ursprünglich die letzte Wahl aber inhaltlich stimmt noch alles wesentliche noch.

    Briefwahl

    Wenn ihr nicht sicher seit, ob ihr am Tag ins Wahllokal gehen möchtet, ihr die Unterlagen Kandidaten in Ruhe durchgehen möchtet, dann könnt ihr auch per Briefwahl abstimmen. 

    Das funktioniert genau wie bei "großen" Wahlen auch. Ihr stellt einen Antrag auf Briefwahl und lasst euch die Unterlagen nach Hause schicken oder holt sie im Wahlamt ab. 

    Wichtig ist es die Fristen zu beachten: 

    • Für Zusendung nach Hause ist der letzte Antragstermin der 25.06.19
    • Für Selbstabholung ist der letzte Antragstermin der 02.07.19

    Achtung Lehramt!

    Liebe Lehramtsstudierende:
    Ihr seit formal an mehr als 2 Fakultäten eingeschrieben (Chemie + 2. Fach + Humanwissenschaften). Nur an einer dieser 3 Fakultäten dürft ihr wählen. Welche das ist könnt ihr in wuestudy >Mein Studium >Bescheinigungen >Wahlbenachrichtigung nachschauen (das ist bei jedem anders).

    Nur im dort genannten Wahllokal könnt ihr abstimmen!

    Ihr könnt euch auch entscheiden, dass ihr in einer anderen Fakultät wählen möchtet (Antrag beim Wahlamt). Das ist dann für die nächste Hochschulwahl  (Sommer 2020) wirksam.

    Rechtliches & Disclaimer

    Für die Durchführung der Hochschulwahl ist das Wahlamt der Universität zuständig. Auf dessen Homepage finden sich auch die entsprechenden rechtlichen Grundlagen.

    Alle Auskünfte auf dieser Seite sind zwar nach bestem Wissen erstellt, jedoch nicht zwingend korrekt. Insbesondere bei Terminen aber auch sonst gilt im Zweifelsfall immer die amtliche Angabe auf der Seite des Wahlamtes. Gerne werden wir aber auf Fehler aufmerksam gemacht ;-)