piwik-script

English Intern
    Institut für Organische Chemie
    F. Beuerle mit A. Krüger und F. Würthner

    Die Liebig-Vereinigung für Organische Chemie hat am 10. September 2018 Florian Beuerle mit dem ORCHEM-Preis für Nachwuchswissenschaftler ausgezeichnet.

    Mehr
    Das neue Katalysatorsystem funktioniert wie ein Multifunktionswerkzeug, das die Bindungen im Wassermolekül trennt. (Bild: C. Hohmann, Nanosystems Initiative Munich NIM)

    Die Spaltung von Wasser mit Sonnenlicht ist ein vielversprechender Ansatz für die Speicherung erneuerbarer Energie. Ein neues Nano-Katalysatorsystem lässt erstmals alle Reaktionsschritte an einem Halbleiter-Partikel ablaufen.

    Mehr
    Moritz Dechant

    Zum dritten Mal in nur 13 Monaten hat der Doktorand aus der Arbeitsgruppe Lehmann auf einer internationalen Tagung einen Posterpreis erhalten. Dieses Mal in Kyoto, Japan.

    Mehr
    Gerhard Bringmann beim Zeichnen komplizierter chmischer Formeln

    Auszeichnung für Gerhard Bringmann: Dem Würzburger Chemieprofessor und Vorsitzenden des Stipendienprogramms BEBUC wurde von der Universität Pretoria eine Ehrenprofessur verliehen.

    Mehr
    Siegfried Hünig, Cynthia Burrows, Claudia Höbartner

    Die dieses Jahr von Professor Cynthia Burrows gehaltene Siegfried-Hünig-Vorlesung zeigte einmal mehr, wie wichtig ein interdisziplinärer Forschungsansatz und der Blick über den wissenschaftlichen Tellerrand sind.

    Mehr
    Die Oberfläche des Enzyms Levansucrase wurde so umgestaltet, dass es Zuckerpolymere entstehen lassen kann. (Bild: AK Seibel)

    Mit einer neuen Methode haben Jürgen Seibel und seine Mitarbeiter das Enzym Levansucrase umgebaut. Es kann jetzt Zuckerpolymere herstellen, die für Lebensmittelindustrie und Medizin spannend sind.

    Mehr
    Professor Frank Würthner

    Frank Würthner hat einen mit 2,5 Millionen Euro dotierten Advanced Grant des Europäischen Forschungsrats erhalten. Mit dem Geld will er die Umwandlung von Sonnenenergie in Brennstoff vorantreiben.

    Mehr
    Prof. Dr. Frank Würthner

    Das Institute of Chemistry der Academia Sinica auf Taiwan hat Frank Würthner zu einem Symposium nach Taipeh eingeladen, um ihn dort mit dem „Ta-shue Chou Lectureship Award” auszuzeichnen.

    Mehr
    Prof. Dr. Claudia Höbartner

    Claudia Höbartner, seit Juli 2017 Inhaberin des Lehrstuhls für Organische Chemie I an der Universität Würzburg, erforscht wichtige Bausteine des Lebens – die Nukleinsäuren DNA und RNA.

    Mehr
    Prof. Dr. Frank Würthner

    "Highly Cited Researcher": Mit diesem Prädikat wurden in diesem Jahr neben Frank Würthner vier weitere Wissenschaftler der Uni Würzburg ausgezeichnet. Sie gehören, gemeinsam mit einem weiteren als "Citation Laureate" Ausgezeichneten, in ihren Forschungsbereichen zu den häufig zitierten und somit einflussreichsten Autoren.

    Mehr

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Social Media
    Kontakt

    Institut für Organische Chemie
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Fax: +49 931 31-84606
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. C1