piwik-script

Deutsch Intern
    THE HÖBARTNER GROUP: ORGANIC AND BIOMOLECULAR CHEMISTRY

    GDCh Förderpreis Biochemie für Dr. Ghaem Maghami

    09/02/2021

    Congratulations! Farbod received the GDCh Förderpreis Biochemie 2021 for his dissertation entitled “Development, characterization, and application of RNA catalysts for in situ labelling of target RNA molecules”. We are proud of you!

    The prize was awarded online during GDCh Science Forum Chemistry on August 30. Congratulations!

    Die GDCh-Fachgruppe Biochemie verleiht seit 2016 in der Regel jährlich den Förderpreis Biochemie zur Würdigung herausragender Forschungsleistungen auf dem Gebiet der Biochemie – nachzuweisen durch eine Dissertation oder eine Publikation in einer wissenschaftlichen Fachzeitschrift. Die Auszeichnung ist verbunden mit einer Verleihungsurkunde und einem Preisgeld in Höhe von 2000 Euro. Über die Preisvergabe entscheidet ein vom Fachgruppenvorstand berufenes Gutachtergremium. Der Preis kann geteilt werden.

    Der Förderpreis 2021 der Fachgruppe Biochemie der Gesellschaft Deutscher Chemiker wurde an Dr. Mohammad Ghaem Maghami und Dr. Linlin Zhang im Rahmen des GDCh-Wissenschaftsforums Chemie 2021 verliehen.

    Der Preis wird Herrn Dr. Mohammad Ghaem Maghami verliehen in Würdigung seiner Dissertation mit dem Thema: „Development, characterization, and application of RNA catalysts for in situ labeling of target RNA molecules”. In seiner Arbeit konnte Herr Ghaem Maghami durch in vitro Selektion neue Ribozyme für die positions-spezifische Markierung und Modifikation von RNA entwickeln. Damit stellt er leistungsstarke Werkzeuge für die bioorthogonale Derivatisierung von RNA zur Verfügung, die in chemischen und biologischen Studien funktionaler RNAs Anwendung finden werden.

    Additional images

    Back