Intern
Fakultät für Chemie und Pharmazie

FOKUS Chemie

Aktuell: Der Studiengang Bachelor FOKUS Chemie wurde zum WiSe 2015/16 eingestellt. Eine Bewerbung ist aus diesem Grund nicht mehr möglich. Der Master FOKUS Chemie läuft vorerst unverändert weiter.

Für besonders begabte Studierende bietet die Fakultät für Chemie und Pharmazie seit dem Wintersemester 2011/2012 den Studiengang FOKUS Chemie an. Es handelt sich um ein forschungsorientiertes und zeitlich komprimiertes Studium der Chemie, das besonders auf die Anforderungen einer wissenschaftlicher Laufbahn oder einer hoch qualifizierten Tätigkeit in der Industrie vorbereiten soll. Das Ziel der Ausbildung ist es, den Studierenden vertiefte Kenntnis des wissenschaftlichen Arbeitens in der chemischen Forschung und der inhaltlichen Grundlagen der Chemie unter frühzeitiger Einbeziehung aktueller Forschungsthemen zu vermitteln.

Im Unterschied zum herkömmlichen Chemiestudium können Bachelor und konsekutiver Master in komprimierter Form absolviert werden. Das wird durch das Vorziehen grundlegender Vorlesungen, das Abhalten von Blocklehrveranstaltungen in der vorlesungsfreien Zeit sowie einer Überlagerung der Bachelor- und Master-Phase im 6. Fachsemester ermöglicht.

Der besondere Akzent von FOKUS Chemie liegt beim Einstieg in die Forschung bereits im Grundstudium. Dazu gibt es Zusatzveranstaltungen sowie speziellen Veranstaltungen in Kombination mit Projektpraktika in den Forschungsgruppen der Fakultät.

 

 

Zur besonderen Förderung der Teilnehmer im Studiengang FOKUS Chemie gehört auch der verstärkte Kontakt zwischen Hochschullehrenden und Studierenden sowie eigene Ansprechpartner, die bei der Bewältigung der erhöhten Anforderungen des Studiums oder bei persönlichen Schwierigkeiten behilflich sein sollen.

Kontakt

Fakultät für Chemie und Pharmazie
Am Hubland
97074 Würzburg

Tel.: +49 931 31-85365
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Süd, Geb. C3