Intern
Fakultät für Chemie und Pharmazie

Kurzübersicht

Allgemeines zum Lehramts-Studium

  • An der Fakultät für Chemie und Pharmazie der Universität Würzburg sind mit Ausnahme des Berufsschul-Lehramts alle Lehramtsstudiengänge studierbar. Die Lehramtsstudiengänge sind für das Fach Chemie zulassungsfrei. Beschränkungen ergeben sich eventuell aus der Wahl des Zweitfaches. Der Studienbeginn ist nur im Wintersemester möglich.
  • Alle Lehramtsstudiengänge sind dreigeteilt. Sie haben einen fachwissenschaftlichen, einen erziehungswissenschaftlichen und für jedes Fach einen fachdidaktischen Anteil.

Berufsbild

  • Klassischer Weise treten Lehramtsstudierende nach dem ersten Staatsexamen in den Vorbereitungsdienst (Referendariat) ein und erwerben dort ihr zweites Staatsexamen. Dies ist die Voraussetzung für den Einstieg als Lehrkraft in den staatlichen Schuldienst.
  • Daneben eröffnen sich vielfältige Einsatzmöglichkeiten an privaten Schulen, sonstigen Bildungseinrichtungen (Nachhilfe, Erwachsenenbildung, Museen, etc.) sowie im Medienbereich (Schulbuchverlage, Presseabteilungen, wissenschaftliche Redaktionen).

Fächerkombinationen

  • Das Fach Chemie kann im Gymnasiallehramts-Studium mit den Fächern Biologie, Mathematik, Englisch oder Erdkunde kombiniert werden.
  • Im Realschul-Lehramt sind Kombinationen mit Biologie, Mathematik, Englisch oder Physik möglich.

Promotion

  • Eine Promotion ist nach erfolgreichem Abschluss eines Gymnasial-Lehramts-Studiums sowohl im fachwissenschaftlichen als auch im fachdidaktischen Bereich möglich.
  • Für eine Doktorarbeit sind ca. drei bis vier Jahre zu veranschlagen.
  • Weitere Informationen zum Promotionsverfahren an unserer Fakultät finden Sie an dieser Stelle.

Unterstützung finden

  • Relevante Ansprechpartner zu Themen wie BAföG, ERASMUS oder Prüfungsausschüsse finden Sie unter der Rubrik Ämter und Gremien.
  • Zu allen prüfungsrelevanten Themen wenden Sie sich bitte direkt an den jeweiligen Prüfenden oder an das Prüfungsamt.
  • Überfachliche, organisatorische Fragen besprechen Sie bitte mit Dr. Peter Fischer im Studiendekanat.
Kontakt

Fakultät für Chemie und Pharmazie
Am Hubland
97074 Würzburg

Tel. +49 931 31-85365
Fax: +49 931 31-84607

Suche Ansprechpartner

Fakultät für Chemie und Pharmazie Sanderring Röntgenring Hubland Nord Hubland Süd Campus Medizin