piwik-script

Intern
Fakultät für Chemie und Pharmazie

Öffentlichkeitsarbeit & Internationalisierung

Fakultätsmitarbeiter/in im Bereich Öffentlichkeitsarbeit & Internationalisierung (m/w/d)

Am Studiendekanat der Fakultät für Chemie und Pharmazie der Julius-Maximilians-Universität Würzburg ist zum 04.04.2022 eine Stelle als

Fakultätsmitarbeiter/in im Bereich Öffentlichkeitsarbeit & Internationalisierung (m/w/d)

in Teilzeit (50 %) zunächst befristet für die Dauer der Mutterschutzfrist und einer sich anschließenden Elternzeit zu besetzen. Die Vergütung richtet sich nach dem TV-L.

Tätigkeitsbeschreibung

  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitbetreuung der Homepage, auch in englischer Sprache
  • Mitorganisation von Messeauftritten (auch digital) und Veranstaltungen für SchülerInnen
  • Betreuung und Weiterentwicklung des Social-Media-Auftritts der Fakultät 
  • Erstellung von Werbematerialien zur internationalen Studierendenakquise
  • Anleitung von Hilfskräften
  • Internationalisierung
  • Organisation von Summer Schools/Virtual Chemistry Coureses und Administration der Teilnehmer/Innen
  • (Weiter-)Entwicklung des Internationalisierungskonzeptes der Fakultät
  • Kontakt zum International Office

Für diese Aufgaben sind folgende Voraussetzungen erforderlich:

  • Einschlägiger Hochschulabschluss
  • Kommunikationsfähigkeit und Kommunikationsfreude
  • Organisationstalent
  • Teamfähigkeit, aber auch Kreativität für eigenständiges Arbeiten
  • Gute Kenntnisse in Typo 3 oder anderen CMS-Systemen
  • Erfahrung mit Grafikdesignprogrammen wie z.B. Adobe Photoshop und InDesign
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache


Parallel hierzu ist eine weitere Stelle im Bereich Qualitätsmanagement ausgeschrieben. Bei entsprechender Eignung ist eine gemeinsame Besetzung beider Stellen möglich.

Die JMU strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt.

Kontakt

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen - vorzugsweise per E-Mail - sind bis spätestens 23.01.2022 zu richten an

Geschäftsführung der Fakultät für Chemie und Pharmazie

Herrn Dr. A. Oechsner
Am Hubland
97074 Würzburg
Vorzugsweise in elektronischer Form an

f-chemie@uni-wuerzburg.de

Bewerbungsfrist: 23. Januar 2022

 

Bewerbungsunterlagen sollen enthalten:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse und Urkunden
  • Arbeitszeugnisse und weitere Referenzen

Datenschutz nach DSGVO

Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Bewerbungsunterlagen  DSGVO