Anmeldungen zu Prüfungen, Praktika usw.

Die Regelungen gelten für Veranstaltungen der Institute für Anorganische, Organische und Physikalische- und Theoretische Chemie.

Anmeldezeiträume für Prüfungen:

Sommersemester:

Anmeldezeitraum für Klausuren
01. Juni - 15. Juni

Anmeldezeitraum für Nachklausuren
01. September - 15. September

Wintersemester:

Anmeldezeitraum für Klausuren
01. Dezember - 15. Dezember

Anmeldezeitraum für Nachklausuren
01. März - 15. März

 

Anmeldezeiträume für Lehrveranstaltungen (Praktika, Übungen usw.):

Sommersemester:

Anmeldezeitraum für Lehrveranstaltungen (z.B. Praktika), die im SS während der Vorlesungszeit stattfinden
01. Februar - 15. Februar

Anmeldezeitraum für Lehrveranstaltungen (z.B. Praktika), die im SS außerhalb der Vorlesungszeit (September) stattfinden
01. Juni - 15. Juni

Wintersemester:

Anmeldezeitraum für Lehrveranstaltungen (z.B. Praktika) die im WS während der Vorlesungszeit stattfinden
01. Juli - 15. Juli

Anmeldezeitraum für Lehrveranstaltungen (z.B. Praktika), die im WS außerhalb der Vorlesungszeit (Februar/März) stattfinden
01. November - 15. November

 

Prüfungstermine:

Prüfungen zu Veranstaltungen werden i.d.R. am Ende der Vorlesungszeit des Semesters stattfinden, in dem die Veranstaltung angeboten wird.

In Semestern, in denen die Veranstaltung nicht angeobten wird, finden die Prüfungen i.d.R. vor Beginn der Vorlesungszeit statt.

Prüfungstermine werden i.d.R. bei Veranstaltungsbeginn oder auf geeigneten elektronsichem Wege (SB@HOME) bekanntgegeben.

Bachelor- und Masterarbeiten

Informationen hierzu finden Sie unter Vordrucke und Hinweise in den Bereichen Bachelorarbeit bzw. Masterarbeit.