Alle aktuellen Meldungen, Bekanntmachungen, ...

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Meldungen, Vortragsankündigungen, Ausschreibungen, ... rund um die Fakultät der Chemie und Pharmazie.

Am Samstag, 20. Juni, findet ab 15.00 Uhr die Akademische Abschlussfeier der Fakultät für Chemie und Pharmazie in der Neubaukirche statt. In diesem Rahmen werden die besten Absolventinnen und Absolventen mit dem Fakultätspreis 2015 ausgezeichnet.

Toller Erfolg für Roland Mitric: Mit Fördermitteln von 1,5 Millionen Euro kann der Professor seine Forschung über die Energie- und Ladungstransferdynamik in komplexen Molekülen und Nanostrukturen weiter vorantreiben. Diese Arbeiten sind für die Solartechnologie von Belang.

Schneller als geplant konnte die Universität beim Neubau Nanosystemchemie auf dem Campus Hubland Süd Richtfest feiern. Der 8,75 Millionen Euro teure Bau soll bis Mai 2016 fertiggestellt sein und dann etwa 50 Wissenschaftler und Mitarbeiter von Professor Frank Würthner beherbergen.

Ab Montag, den 2.2.2015 ist für die Verbindung mit dem ungesicherten WLAN RZUW ein Pre-Shared-Key notwendig.

Einblicke in aktuelle Forschungsarbeiten aus der Chemie und der Pharmazie bietet die Uni Würzburg am 15. Januar. In zwei Vorträgen stellen Wissenschaftler ihre Forschung an neuen Wirkstoffen gegen Infektionskrankheiten und an Farbstoffen vor. Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten.

Bei der Suche nach neuen, besseren Materialien für organische Halbleiter können Frank Würthner und seine Mitarbeiter einen Erfolg vermelden. Ihre neueste Entwicklung hat sogar einen Weltrekord gebrochen: Sie leitet Strom besser als alle vergleichbaren Materialien.

Für das zentrale Praktikumsgebäude der Naturwissenschaften am Hubland wurde eine künstlerische Installation ausgewählt. Die Jury entschied sich für eine Arbeit des Künstlers Dietrich Förster aus Kinsau (Oberbayern). Bis Freitag sind alle Wettbewerbsbeiträge ausgestellt.

Dr. Jens Petersen, akademischer Rat am Lehrstuhl für theoretische Chemie (Prof. Mitric), wurde mit dem Tiburtius-Preis der Berliner Hochschulen ausgezeichnet.

Ältere Meldungen finden Sie auch in unserem Archiv.
Die Pressestelle der Universität Würzburg veröffentlicht viele weitere Artikel.
Wenn Sie Interesse daran haben, die Neuigkeiten stehen auch als RSS-Feed zur Verfügung.